Welche Software oder welche App, um es einmal im Neu-Mobile-Slang auszudrücken man mag und gebrauchen kann oder eben auch nicht mag und auch keine Verwendung dafür hat, hängt natürlich ganz davon ab, wofür man das Handy verwenden will. In sofern ist die unten stehende Liste eine persönliche best-of-liste an Software:

 

Mein altes Handy, ein Nokia  6310i war 2009 doch etwas in die Jahre gekommen und zeigte immer wieder mal das es keine Lust mehr hatte noch zu arbeiten, sondern lieber in Rente gehen wollte. Also war es Ziet um etwas Neues anzuschaffen. Es sollte ein Smartphone werden, um damit auch für berufliche Zwecke  Mails schreiben und lesen und auch mal im Internet surfen zu können. Darüber hinaus sollte es möglichst klein und handlich sein, damit es auch in die Hose- bzw Jackentasche paßt ohne zu stören.